Hallo und herzlich Willkommen

beim Tierschutzverein Rothenburg und Umgebung e.V.

 

 

Wir freuen uns, Sie auf unserer Homepage begrüßen zu dürfen.

Das ehemalige Wasserhaus wird seit 1987 als Tierheim Rothenburg 

genutzt und ist seitdem ein Asyl für Tiere aller Art.

 

Unser oberstes Ziel ist, Grausamkeiten gegen Tiere zu verhindern. 

Gequälte und heimatlose Tiere finden bei uns eine vorübergehende Bleibe

und werden an verantwortungsvolle neue Besitzer vermittelt.

Das sind die Kinder der momentanen Notbetreuung der 2. Klasse der Toppler Grundschule in Rothenburg. Die Kinder haben selbstständig beschlossen für das Tierheim zu spenden und somit einen Spenden-Verkaufsstand aufgebaut. So erhielten sie eine Geldspende von um die 46€ und haben noch Tierfutter im Wert von 32€ gekauft. Die Betreuer Nataly, Lea und Doris haben den Kindern geholfen ihren Wunsch zu erfüllen und waren am Dienstag, 02.02.2021 zum Tierheim zum Besuch gegangen.

Die Namen der Kinder von links zusammen mit der Tierheimleiterin Frau Wiegmann:
Lisa, Leon, Zainab, Samija, Lavinia, Peter und Deniz (nicht auf dem Bild: Alina und Maciej)

AnRa - Mode unterstützt das Tierheim mit Spende

Mit einer ganz tollen Idee überraschte uns AnRa Mode Inhaberin Anett Utz. Sie überließ gegen eine Spende Stoffreste aus ihrem Fundus an die Interessierte, der Erlös plus einer eigenen Spende kommt komplett den Tieren im Tierheim zugute....

Vielen herzlichen Dank dafür....

Liebe Tierfreunde, 

 

Sie können nach vorheriger, telefonischer Anmeldung von

Mo - Sa jeweils 11:00 bis 14:00 Uhr und an Sonn- und Feiertagen

von 13:00 bis 15:00 Uhr mit unseren Hunden Gassi gehen. Besuchszeiten Sa von 16 - 18 Uhr, nur nach telefonischer Absprache.

 

Vielleicht sehen Sie auf unserer Homepage das eine oder andere Tier für das Sie sich interessieren würden. In diesem Fall können Sie uns gerne telefonisch kontaktieren, wir geben Ihnen gerne nähere Auskünfte ..Tel. 09861 - 2312  (Bitte auch auf den AB sprechen)

Ein herzliches Dankeschön an Leni, Franka und Hund Luke sowie die Kinder aus Nordenberg, die alle in der Corona Krise Eigeninitiative gezeigt und auch an das Tierheim gedacht haben. Mit Erlaubnis ihrer Eltern (auch hierfür herzlichen Dank) waren sie zum Spenden sammeln unterwegs. Damit konnte Futter gekauft und Tierarztrechnungen bezahlt werden....

Nochmals vielen vielen Dank an Euch

In schweren Zeiten HELFEN........Dankeschön !

Wir bedanken uns recht herzlich bei der Oskar-von-Miller Realschule sowie beim Reichsstadtgymnasium Rothenburg

für die Spenden.....

Herzlichen Dank im Namen der Tiere sagt das Tierheimteam 

REWE

unterstützt das Tierheim

Seit einiger Zeit hängt neben dem Automaten für die Flaschenrückgabe eine Spendenbox, dort können die Pfandbons für die Tiere im Tierheim Rothenburg gespendet werden. Eine ganz tolle Unterstützung in diesen schwierigen Zeiten - Vielen herzlichen Dank an alle Tierfreunde und natürlich auch an den REWE Markt in Rothenburg.

Ein erneutes herzliches Dankeschön sagen alle Helfer aus dem Tierheim an die Filiale vom "Dänischen Bettenlager" im ZentRo für die gespendeten Gebrauchsgegenstände sowie das Dekomaterial.

Vielen lieben Dank, dass Sie an das Tierheim und unsere Tiere gedacht haben.