Hallo und herzlich Willkommen

beim Tierschutzverein Rothenburg und Umgebung e.V.

 

 

Wir freuen uns, Sie auf unserer Homepage begrüßen zu dürfen.

Das ehemalige Wasserhaus wird seit 1987 als Tierheim Rothenburg 

genutzt und ist seitdem ein Asyl für Tiere aller Art.

 

Unser oberstes Ziel ist, Grausamkeiten gegen Tiere zu verhindern. 

Gequälte und heimatlose Tiere finden bei uns eine vorübergehende Bleibe

und werden an verantwortungsvolle neue Besitzer vermittelt.

Notfall --Findus und Merle suchen

ein ruhiges Zuhause

Ihre bisherige Familie hat uns folgenden Sachverhalt geschildert:

 

Die beiden haben lt. Tierarzt eine Flohbissallergie. Der Kater Findus leckt sich an den juckenden Stellen das Fell runter, bis es blutet. Seine Schwester Merle kriegt Pusteln.

Die beiden waren ursprünglich keine Freigänger, sondern wurden von uns zu solchen gemacht.
Momentan müssen beide in einem Zimmer sozusagen in Quarantäne aushalten.
Dadurch wachsen die kahl geleckten Stellen zwar langsam zu und
verschwinden auch die Pusteln, aber es ist natürlich keine Dauerlösung.
Sobald wir die beiden wieder nach draußen ließen, bekämen sie wieder
Flöhe und die Allergie würde sich wieder, wie beschrieben, bemerkbar
machen. Es ist uns nicht möglich, den beiden wieder Zugang zum gesamten Haus zu geben und zu verhindern, dass sie dieses verlassen.
 

Vermisst in Neusitz

Seit 17.09.2018 in Neusitz vermisst - PAULA

Sie ist gechipt und tätowiert, zudem bei Tasso registriert....

VERMISST

 

Falls die Katze aufgefunden wird, bitte Kontakt mit dem Tierheim Rothenburg aufnehmen.....DANKE