Tiervermittlung Hunde

 

Bei unseren Hunden findet eine Vor- und Nachkontrolle

des Platzes statt.

Eine Schutzgebühr wird erhoben.

Unsere Hunde sind entwurmt und geimpft.

K = Kastriert

 

 

 

 

Aktuell zu vermitteln

Informationen zu den nachfolgenden Hunden bitte beim Tierheim telefonisch erfragen (09861-2312 bitte auch auf den Anrufbeantworter sprechen, wir rufen gerne zurück) oder auch zu den Besuchszeiten (SA 16-18 Uhr)  

Susi      2015     K  

Susi ist eine knapp 5 jährige Mischlingshündin mit einer Schulterhöhe von circa 40 cm. Susi ist ein süßes Mädel, ihr Frauchen ist schon sehr alt, sie kann durch Klinikaufenthalte, und kommt bald ins Pflegeheim, nicht mehr halten.

Wir suchen für die Hündin ein schönes Zuhause in dem Susi auf Lebenszeit einen artgerechten Platz hat. Susi ist sterilisiert, Susi mag keine Katzen, empfehlenswert wären Kinder ab 14 Jahre. Eine Hundeschule wäre zu empfehlen.

Bei Interesse bitte melden, Kontaktdaten können dann herausgegeben werden.

Der Hund ist nicht bei uns im Tierheim - wir helfen nur eine neue Familie zu finden...

Das ist KarmaKarma ist eine 23 Monate alte Kangal-Mischlingshündin. Da ihr Besitzer verstorben ist, suchen wir dringend ein neues, liebevolles Zuhause für Karma. 

Sie ist sehr lebhaft und braucht sehr viel Auslauf. Da sie einen stark ausgeprägten Jagdtrieb hat, ist sie im Gelände sehr schwer zu halten. Sie wiegt 47 Kg und hat Power ohne Ende das bedeutet: à der neue Besitzer sollte ihr gewachsen sein. Als „Anfängerhund“ ist Karma eher nicht geeignet. Andererseits ist sie auch sehr verschmust und wäre gerne ein Schoßhündchen. Ein Leckerli nimmt sie ganz zärtlich und vorsichtig aus der Hand. Das perfekte neue Zuhause für Karma wäre zum Beispiel: ein Platz mit Familienanschluss, mit einem großen, gut eingezäunten Garten und mit sportlichen, kräftigen Besitzern, die lange Spaziergänge lieben

Schäferhund - Welpen    geb. 29.11.19

Wir helfen bei der Vermittlung von zwei putzigen Schäferhund Welpen. Die beiden reinrassigen Racker sind Ende Nov. geboren und suchen nun zum herumtoben ein neues, freundliches Zuhause.

Maria  ca. 5 Jahre

 

Ist zuerst etwas scheu, aber sonst eine ganz liebe Mischlingshündin. Sie sucht ein schönes neues zuhause.

Gabriela  ca. 15 Jahre

 

Sie ist leider blind und schon fast taub. Wir suchen für sie einen Paten oder auch einen ruhigen Pflegeplatz für ihren Lebensabend.

Folgende Hundis sind Geschwister, alle sehr aktiv und umtriebig, alle unterschiedlich in der Fellfärbung,

auch verschmust.

Glasha       05/19

Patrick          05/19

Maxim     05/19

Kasthan          06/14

Duney      01/19

Duney verlor als Welpe bei einem Autounfall einen Hinterlauf. Die Amputation zerstörte jedoch nicht seine Lebensfreude, selbst mit drei Beinen kann er unglaublich umher toben und im Kopf ist er noch total jung geblieben und verspielt. Er ist mit anderen Hunden gut verträglich und Gassi-gehen findet er super.

Basik    geb. 2010   K

Ronald "Ronny"     geb. 10/2018    K

Pepper   geb. 2013    K

Er ist ein ausdauernder, recht unkomplizierter Begleiter für Spaziergänge. An der Leine zeigt er zumeist ein freundliches Wesen gegenüber Artgenossen, Joggern und Radfahrern. Im Sommer nimmt er auch gerne mal ein Bad. Er kennt und befolgt (wenn er will) Kommandos und zeigt draußen einen geringen Jagdtrieb. Pepper ist ein wesensechter Terrier mit allen Vor- und Nachteilen. Er sollte nicht in eine für ihn unklare Situation gebracht werden, ihm sollte kein Spielzeug weg genommen werden. Deshalb sollte er nicht in eine Familie mit Kindern. Ruhige, hundeerfahrene Personen wären ideal. Zum Gassigehen im Tierheim ist Pepper gerne bereit.

Hunde auf Pflegeplätze

Odin

Shelly

Mutter Djanna geb. 2008   und                               Tochter Maljuta  geb. 2012

Alma 

Freddy 

Freddy  K  2008

Freddy ist ein lieber Berner-sennen-Schäfer-Mix. 

Leider ist er fast blind, Konturen kann er erkennen und er öffnet auch Türen.Wegen Zeitmangel kam er jetzt zu uns, sein Frauchen mußte ihn schweren Herzens abgeben. Er geht gerne Gassi und seine Behinderung scheint ihn nicht sonderlich zu stören. Er will gerne gestreichelt werden und liebt es, sich das Fell bürsten zu lassen.

Mittlerweile haben wir einen Pflegeplatz für ihn bei einer netten Familie gefunden.

Rita 

Rita,

geb. 2007  Hündin,  K

 

Als sie kam, war sie eine sehr scheue Hündin und wollte nicht laufen. Mittlerweile freut sie sich aufs Gassigehen. Rita ist mit Rüden verträglich. Sie sollte zu hunde-erfahrenen Menschen, die sich mit viel Liebe und Zeit um sie kümmern. Größere Kinder sind kein Problem, mit Kleinkindern kommt sie nicht so zurecht. Mittlerweilen hat Rita einen Pflegeplatz gefunden.